1. Heizung
  2. Heizmatten
  3. CF Alu Profi - Elektroheizmatte 80 W/m² - schwimmende Verlegung

CF Alu Profi - Elektroheizmatte 80 W/m² - schwimmende Verlegung

Spielend einfach verlegt – ohne verkleben.
Quadratmeter

Artikelnummer: CFA 80 Profi

Kategorie: Heizmatten

Hersteller: Comfortfloor

ab CHF100.30

inkl. 7,7% MwSt. , zzgl. Versand (Paket)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

  • Sonstiges

Aluminiumheizmatte Alu Profi 800W/m² für schwimmende Verlegung

  • Das optimierte, nur 1.0 mm dünne Niedertemperatur-Elektro-Heiz- und Temperiersystem zum schwimmenden Einbau direkt unter Vinyl, Laminat und Parkett
  • Die beiden Alu-Seiten umschliessen die darin liegenden Heizkabel sehr stark, diese können nicht aufreissen (Vorteil gegenüber anderen Aluheizmatten)
  • Dank der Alu-Kaschierung wird die Wärme gleichmässig über den Boden verteilt. Die CF Alu wärmt komfortabel schon nach kurzer Einschaltzeit
  • Trägt kaum auf, daher ideal für Renovierungen
  • Verlegung nur in trockenen Räumen

Die Heizmatten haben eine Heizleistung von 80 W/m2 und werden schwimmend, d.h. ohne verkleben unter Vinyl, Laminat oder Parket verlegt. Beim Einbauen wird auf den Estrich eine Trittschalldämmung gelegt, dann die CF Alu Heizmatte und darüber direkt der Bodenbelag. Eine Trittschall-/Wärmedämmung der Brandklasse B2 ist Voraussetzung. Zudem muss die Trittschall-/Wärmedämmung weich sein, damit sich die Kabel darin einschmiegen können.

Die CF Alu Heizmatte wird direkt auf die Trittschall-/Wärmedämmung gelegt ohne Flexkleber.

Die Trittschall-/Wärmedämmung kann z.B. 2mm-3mm Schaumrollenware sein die silberfarben oder goldfarben kaschiert ist. Brandklasse B2 ist Voraussetzung!

In das weiche Dämm-Schaummaterial kann sich das Heizkabel 1mm der CF Alu Heizmatte einschmiegen.

Bei der CF Alu Heizmatte kommt der Bodenfühler auch direkt auf die Trittschall-/Wärmedämmung um die Temperatur unter dem Bodenbelag und nicht im Estrich zu messen. Da der Bodenfühler wie auch die Zuleitung etwas dicker sind, muss für den Bodensensor unter der Trittschalldämmung im Unterboden (Estrich) eine Kuhle, bzw. ein Freiraum ausgeräumt werden, in dem sich der Bodensensor hindurchdrücken kann, damit auf dem Bodenfühler nicht die Last des Fussboden lastet.

  • Betriebsspannung AC230V/50Hz
  • Leistung 80 W/m²

CF Alu Profi - ganz einfach selbst verlegen


CF Alu - Bedienungsanleitung

Loading ...